Willkommen im LOGO VERLAG Eric Erfurth!

 

Stöbern Sie in unserem Programm und

besuchen Sie unsere Veranstaltungen!

 


Nachrichten



N
euerscheinung zum Jahrestag von Corona im März 2022

Wie war das, als Corona im Frühjahr 2020 auftauchte? Die weltweite Pandemie hat den Alltag vieler Menschen massiv beeinflusst.
Die Corona-Krise markiert einen Einschnitt der Zeitgeschichte.
Petra Tippelt notiert in einem Tagebuch Erlebnisse, Vorfälle und Zahlen der Ersten Welle von Corona.
Daraus wurde ihre erste Buchveröffentlichung "Cocorona. Tanz auf der Ersten Welle. Ein Tagebuch",
die zum Jahrestag des ersten Lockdowns am 13. März 2022 erscheint.
Petra Tippelts Chronik der Monate von März bis Mai 2020 erzählt das Chaos der ersten Begegnung mit Corona.
Der Tanz Coco lebt von Ausdruck und Improvisation.

Zu Petra Tippelt - Cocorona



Bundespräsident würdigt Frühdemokraten Friedrich Lehne

Im Jahr 2018 veröffentlichte der Historiker Jörg Schweigard in unserem Verlag die erste ausführliche Biografie des bedeutenden Mainzer Frühdemokraten
Friedrich Lehne (1771-1836). Diese wurde vielfach rezipiert, unter anderem lobte sie „Die Zeit“ als „fabelhafte Monografie“.
Nun erhält Friedrich Lehne eine weitere, besondere Wertschätzung.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier nahm eine Darstellung von Jörg Schweigard zu Leben und Wirken von Friedrich Lehne
in den von ihm herausgegebenen Sammelband „Wegbereiter der deutschen Demokratie. 30 mutige Frauen und Männer 1789-1918“ auf.
Der Band hat das Ziel, die in Deutschland bislang wenig beachtete Demokratiegeschichte fortzuschreiben und die Erinnerungskultur
für die Werte des Grundgesetzes, wie Menschenrechte und Demokratie, Rechtsstaat und Pluralismus, Gleichberechtigung und sozialer Ausgleich, zu stärken.
In 30 Porträts werden Biografien von historischen Persönlichkeiten vorgestellt, die sich in Deutschland vom Beginn der Demokratiebewegung
im 18. Jahrhundert bis zum Ende des Ersten Weltkrieges für demokratische Werte engagierten. Die Reihe beginnt mit Vertretern der Mainzer Republik von 1792/93,
die von Friedrich Lehne, Georg Forster, Caroline Schlegel-Schelling und Adolph Freiherr Knigge repräsentiert werden.
Für die Zeitabschnitte Hambacher Fest und Vormärz, Deutsche Revolution und Kaiserreich rücken neben bekannten Akteuren
wie Georg Herwegh, Robert Blum und August Bebel auch Frauenrechtlerinnen wie Louise Aston, Hedwig Dohm und Minna Cauer in den Fokus.
Sämtliche Porträts des Bandes sind verfasst von renommierten Autor*innen, darunter Sabine Appel, Christopher Clark, Norbert Lammert,
Herfried Münkler, Heribert Prantl und Barbara Sichtermann.

Der Band "Wegbereiter der deutschen Demokratie“ von Frank-Walter Steinmeier im Schloss Bellevue wird am 23. November 2021 ab 11 Uhr als Livestream präsentiert.
Teilnehmer sind Dr. Wolfgang Schäuble, Christine Lieberknecht und Prof. Dr. Dietmar Süß. Moderiert wird die Veranstaltung von Sven-Felix Kellerhoff (Journalist bei Die Welt/Welt am Sonntag).

Frank-Walter Steinmeier (Hg.), Wegbereiter der deutschen Demokratie. 30 mutige Frauen und Männer. 1789-1918, München 2021,
C.H. Beck Verlag, ISBN 978-3-406-77740-0, Hardcover, 448 Seiten, 29 Abb., 28 €

Zum Bundespräsidenten
Zum Buch von Jörg Schweigard über Friedrich Lehne


 

Veranstaltungen 2022


Mai

Samstag, 7. Mai 2022, 19 Uhr
Stadt Klingenberg am Main
Löw-Haus, Hauptstraße 29
Buchvorstellung
Kristin Steffan - Zeitenwirbel. Fantasy-Roman
Krisitn Steffan liest aus ihrem Fantasy-Roman
Zum Buch

Freitag, 13. Mai 2022, 19 Uhr
Gemeindebibiliothek Kahl am Main
Pfarrer-Lippert-Platz, Kahl am Main
Buchvorstellung
Petra Tippelt - Cocorona. Tanz auf der Ersten Welle. Ein Tagebuch
Petra Tippelt liest aus ihrem Corona-Tagebuch
Zum Buch

Freitag, 20. Mai 2022, 19.30 Uhr
Obst- und Gartenbauverein Laudenbach
Turnhalle Laudenbach, Miltenberger Straße
Buchvorstellung
Roman Kempf - Weißes Gold. Abels achter Criminalfall
Roman Kempf liest aus seinem historischen Kriminalroman
Musikalische Begleitung: Musikgruppe "Saitensprung" der
Lebenshilfe im Landkreis Miltenberg e.V.
Zum Buch


Juni

Sonntag, 26. Juni 2022, 10 -18 Uhr
Buchmeile Neckarsteinach
Neckarufer, Neckarsteinach
Verlagspräsentation
Der Eintritt ist frei.


Juli

Freitag, 1. Juli 2022, 20 Uhr
Evangelische Kirchengemeinde St. Stephanus, Großostheim
Garten der Gemeinde, Großostheim, Goethestraße 13
Buchvorstellung
Roman Kempf - Weißes Gold. Abels achter Criminalfall
Roman Kempf liest aus seinem historischen Kriminalroman
Zum Buch

Freitag, 1. Juli 2022, 12-19 Uhr
Samstag, 2. Juli 2022, 10-19 Uhr
Sonntag, 3. Juli 2022, 11-18 Uhr
GartenRomantik Wertheim
Ausstellung Hofgarten Wertheim, Hofgartenstraße
Verlagspräsentation

Freitag, 22. Juli 2022, 19 Uhr
Evangelische Kirchengemeinde Klingenberg am Main
Pfarrgarten der Trinitatis-Kirche, Klingenberg am Main, Jahnstraße 2
Buchvorstellung
Roman Kempf - Schöner Wein. Pater Abels erster Criminalfall
Roman Kempf liest aus seinem historischen Kriminalroman
Zum Buch


 

Folgen Sie uns auf Facebook und Instagram!
 




 

Letzte Änderungen: 12. Mai 2022